01. January 2006

Eröffnung von TRATTORIA DA MASSIMO in Mindelheim. Der weg für eine Erfolgsgeschichte war gelegt.

01. März 2007

auf Grund von Personalmangel gab es die wiedereröffnung und Verkleinerung zu 

MASSIMO'S PIZZAEXPRESS dieses Geschäft hatte dann Massimo bis März 2016

September 2014

zwischendurch machte er den WELTREKORD VERSUCH. Massimo versuchte sich 2014 an der Weltgrößten Calzone und machte eins der Größten Events in Mindelheim. Mit über 2000 (die Medien meinten weniger) Zuschauern, leider schaffe es Massimo nicht "nur wegen 200g". das Video von A.TV hier anschauen

November 2016

Nach den Rekordversuch gab es viele Neider und deswegen wechselte Massimo das Geschäft in Mindelheim noch einmal, die Neu,- Wiedereröffnung im Herzen vom Mindelheim, im Altstadt Café macht Massimo dann im November 2016 "RISTORANTE PIZZERIA DA MASSIMO" auf.

Mai 2017

nachdem es in Mindelheim nicht mehr weiter ging, versuchte  Massimo einen Neustart in Bad Wörishofen. In Bad Wörishofen machte er dann "TerraSerena" auf und wollte eine Spezielle Italieniesche Küche zaubern, Im Mittelpunkt blieben aber die Super Pizzen. Leider war es ein Reinfall und es ist und war auch nur ein Saisonales Geschäft. deswegen entschloss sich Massimo.......

06.Januar 2020

das Geschäft zum Schließen, und in seine Geburtsstadt KEMPTEN zurück zum gehen.

20 Januar 2020

nach langem suchen fand Massimo dann den Passenden kleinen Laden in der Hochschule Stadt Kempten im Stadtbezirk Sank Mang. 

Februar bis März 2020

die Umbauarbeiten können beginnen, und so baute massimo mit seinem Alten Pizza Ofen vom PAVESI und der Drehbaren Steinplatte sein neues Geschäft auf

15 März 2020

und dann kam CORONA -COVID19.

Mai 2020

Komplette Neugestaltung des Unternehmens, 

Massimo macht zusammen mit seiner Tochter Chantal das "da Massimo & Sisto" auf